logo


Therapie

Mit der richtigen Therapie zu mehr Lebensqualität

Aktuelle Zahlen belegen: Jeder vierte Deutsche leidet an Krankheiten der Venen. Bei vielen Patienten arbeitet auch das System der Lymphgefäße nicht richtig oder das Blut gerinnt nicht so, wie es eigentlich sollte. Oft sind ganze Familien betroffen.

Die gute Nachricht für Sie: Ihre Beschwerden lassen sich in aller Regel mit sehr guten Ergebnissen behandeln – und damit verbessert sich zugleich auch Ihre Lebensqualität ganz beträchtlich.

Gerne beraten wir Sie darüber hinaus zu der Frage, wie Sie Venenleiden wirksam vorbeugen.

Behandlungsmethoden in unserer Praxis

In vielen Fällen können wir Ihnen direkt bei uns weiterhelfen, zum Beispiel mit diesen Therapien:

  • Ambulantes Thrombose-Management
  • Betreuung nach Gefäßoperationen und modernen endoluminalen Verfahren wie Radiowellen und Lasertherapie
  • Ambulante Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE) mit 12-Kammer-Systemen gegen geschwollene Arme und Beine
  • Ulcustherapie = Therapie von offenen Beinen
  • Mikrosklerotherapie für Besenreiser (mit Flüssigverödung)
  • Hochmoderne duplexkontrollierte Schaumverödung nach Tessari für größere Gefäße
  • Blutverdünnungsbehandlung
  • Coagu-Check Schulung für Marcumar Patienten (zur Selbskontrolle)
  • Behandlung von Gefäßmissbildungen
  • Phlebologische und lymphologische Kompressionsverbände
  • Medikamentöse Behandlung von Venen- und Arterienerkrankungen

Vernetzte Zusammenarbeit

Für eventuell notwendige chirurgische Eingriffe arbeiten wir mit spezialisierten phlebologischen Zentren. Unter anderem für:

  • Traditionelle Stripping-OP
  • Moderne endoluminale Lasertechnik
  • Cyanoacrylat (Sapheon)
  • Laser (Cooltouch CTEV)
  • Radiowelle (Closure Fast)
  • Heißdampf (Cerma SVS)
  • Mechanochemisch (ClarVein)
  • Liposuktion bei Lipödemen = Fettabsaugung

Einige dieser Behandlungsmethoden können Sie hier im Video sehen: Klicken Sie einfach auf die entsprechenden Tabs.